· 

Life-Update 1.0

Meine Lieben! 

 

Es ist schon wieder ein bisschen her das ich mich bei euch gemeldet habe, das liegt vor allem daran, dass die Uni wieder begonnen hat und ich mir für dieses Semester einiges vorgenommen habe. 

Trotzdem möchte ich euch auf dem laufenden halten und berichten, was sich in letzter Zeit so getan hat. 

Fotografie

Beginnen wir mit meinem Shooting für das Baden- Passion- Magazin! - Mitte Oktober

Dieses Mal hatte ich die Ehre die gesamte Modestrecke zu fotografieren, bei einer Auflage von 30.000 Stück eine große Verantwortung. Der gesamte Tag war zwar mega anstrengend, immerhin haben wir mehrere Outfits gehabt, verschiedene Models, unterschiedliche Locations und das Wetter hat auch nicht immer mitgespielt, aber alles in allem war es ein gelungener Tag. Der Tag war auch wahnsinnig lustig- mit so vielen tollen und lieben Menschen zusammenzuarbeiten ist einfach toll. Ich bin stolz darauf "meine" Stadt bei diesem Projekt unterstützt zu haben und dass mir diese Möglichkeit geboten wurde. Hier gelangt ihr übrigens zu der Online Version des Magazins und könnt so ganz einfach durchblättern, meine Fotos beginnen auf der Seite 11.

Die Präsentation des Magazins - Anfang November

Natürlich wurde die aktuelle Ausgabe des Magazins in einer coolen Atmosphäre gebührend vorgestellt. Zu kleinen Snacks, Wein und Musik wurde geplaudert und neue Kontakte geschlossen. Bis zur Veröffentlichung habe ich die Bilder selbst nicht wiedergesehen, als wir gestern an der Location ankamen habe ich mir also gleich eine Ausgabe geschnappt und geblättert- ganze 9 SEITEN sind von mir, ich bin noch immer ganz erstaunt wie toll die Fotos gedruckt aussehen.

 Das gesamte Team plus Begleitung traf sich im Hotel Weikersdorf und verbrachte einen netten und lustigen Abend. Ich bin sehr froh, diesen Abend mit meiner Familie verbracht zu haben und freue mich schon auf das nächste Projekt mit diesem tollen Team.

 

Was kommt als nächstes? 

Im Winter mache ich eigentlich immer weniger Shootings als im Sommer, das liegt zum einen daran, dass ich sehr sehr gerne draußen fotografiere, zum anderen eben daran, dass ich sehr viel lernen muss und viel zu tun habe im Moment. 

Trotzdem habe ich für den Winter das ein oder andere Projekt geplant- für mich mal etwas ganz anderes und ich bin schon gespannt was ihr sagen werdet ;-)

 

 

 

Privat

Was tut sich sonst so? 

Nun ja- wie schon angesprochen versinke ich gerade ziemlich zwischen Theoriebüchern, Fällen und Gesetzestexten... bis Ende Februar wird das "leider" auch so bleiben, denn die Prüfungen und das Lernen ziehen sich über das gesamte Semester und die Winterferien.  

 

Außerdem schaue ich mir immer wieder gerne Gerichtsverhandlungen an, egal ob Zivil- oder Strafrecht, ich finde so fällt es einem leichter, den Stoff zu verstehen.  

 

Außerdem plane ich bereits meinen nächsten Sommerurlaub, wer also (Geheim)Tipps hat, immer her damit. Am liebsten natürlich am Meer und warm- egal ob Fernreise oder im Raum Europa, ich bin für alles offen.

 

Ihr seht, im Moment lebe ich also ein langweiliges Studentenleben und meine Woche besteht hauptsächlich aus lernen, aber so ist das halt wenn man sich ein so zeitintensives Studium ausgesucht hat.

 

Alles Liebe,

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Lisa (Freitag, 10 November 2017 09:59)

    Gratuliere zu der Magazin Veröffentlichung und mach weiter so! Total schön deinen Blog zu lesen, hab ein bisschen gestöbert!